CrossOver ReginaDer Crossover Chor aus Braunschweig gab sich die Ehre. Oder besser: gab GOTT die Ehre!  Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen 16 und 60 Jahren haben unser Gemeindehaus mit Klängen und Farben und ganz viel Freude und Strahlen verzaubert. Einfach hinreißend - nein mitreißend! Das zweistündige Programm reichte vom Spiritual über Gospel bis hin zum fetzigen „Sacropop-Lied“, welches teilweise von einer ruhigen Ballade unterbrochen wurde. Die Soloparts wurden überwiegend von Nachwuchssolisten peppig und frech und unverschämt gut vorgetragen. Besonders waren jedoch die sehr persönlichen Zeugnisse einiger Sängerinnen und Sänger, die ihren Glauben und ihre Erfahrungen mit Gott den Zuhörern mitteilten.  Es war ein wunderschöner Abend, der die Northeimer Musiknacht definitiv bereichert hat. Northeimer Musiknacht auch in der Christuskirche. Der Braunschweiger Chor CROSSOVER gastierte bei den Baptisten.Northeimer Musiknacht auch in der Christuskirche. Regina Bauer begrüßt den Braunschweiger Chor CROSSOVER bei den Baptisten. 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

Der Crossover Chor aus Braunschweig besteht seit 1984 und setzt sich aus Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 16 und 60 Jahren zusammen. Das Repertoire reicht vom Spiritual über Gospel bis hin zum fetzigen „Sacropop-Lied“, welches teilweise von einer ruhigen Ballade unterbrochen wird. Dabei werden die Soloparts überwiegend von Nachwuchssolisten peppig und frech vorgetragen. Der Chor hat zwei CDs eingespielt und zahlreiche Konzertreisen im In- und Ausland durchgeführt (z. B. Polen, Brasilen, Südafrika,  Kanada, Norwegen, Finnland, Portugal, Frankreich, Österreich, Estland und Spanien). Aber auch in Braunschweig in der Stadthalle und in der Weihnachtszeit seit 2006  auch  in den Schlossarkarden gibt der Gospelchor regelmäßig Konzerte. Northeimer Musiknacht 2019 

Unterschiedliche Beiträge

Unser Jahresthema für 2019

Begegnungen - DU bist uns wichtig!                   

                   

Diese Veranstaltungen zum Jahresthema 2019 sind aktuell geplant:

  • Sonntag, 16. Juni - 10:00Uhr - Festgottesdienst zum Abschluß des Gemeindeunterrichts, zu Gast: das "Neue Land"
  • Sonntag, 14. Juli - Grillnachmittag bei Familie Bauer
  • Freitag, 09. August - Gartenfest in Gittelde bei Heierhoffs
  • Samstag, 07. September - Ausflug und Wanderung für Jedermann
  • Mittwoch, 23. Okt. - 19:00Uhr -  Bibel und Wein: Was leer ist kann gefüllt werden - Workshop mit Benjamin Schelwis 
  • Montag, 28. Okt. - Sonntag, 03. Nov. 2019 - Ausstellung und Vorträge "Leben und Endlichkeit" vom Verein "Der Mantel"   
  • Samstag, 09. Nov. - 09:30Uhr - Frauenfrühstück in der Christuskirche mit "Schall und Rauch"
  • Sonntag, 10. Nov. 2019 - 10:00Uhr -  "Schall und Rauch" - A-Capella-Gruppe im und nach dem Gottesdienst
  • Im Dezember - Filmabend

 

  • Mittwoch, 23. Januar - Vortrag: Siegfried Zimmer: Homosexualität - die schwule Frage
  • Dienstag, 26. März - 19:00Uhr - Die jüdische Gemeinde in Göttingen lädt uns ein
  • Im April - leider ausgefallen
  • Samstag, 11. Mai - 20:00Uhr - Konzert von dem Braunschweiger Chor der Friedenskirche "CROSSOVER"

 

 

.

Ankündigung für den 23. Okt. 2019 - Bibel und Wein
Bibel undWein

Wein ist eins der ältesten Getränke der Menschheit und taucht in fast jedem Buch der Bibel auf. Weinstock und Traube sind Symbole für Gottes Fülle und Segen, Jesus selbst nennt sich der „wahre Weinstock.“

Bei einem gemütlichen und anregenden Abend entdecken wir die Symbolkraft dieses komplexen Getränks und seine vielseitige Bedeutung in der Bibel. Dabei stoßen wir in den jahrtausendealten Texten auf moderne Fragen, vertraute Sehnsüchte und göttliche Verheißungen. Wir unternehmen einen Streifzug durch die Geschichte des Weinbaus, probieren Weine aus verschiedenen Regionen und Rebsorten und üben uns in Grundlagen der Sensorik.

Eine anschauliche Reise durch die Bibel, eine unterhaltsame Begegnung mit Königen, Bauern und Flaschen - und mit Benjamin Schelwis!

 

.

Template by JoomlaShine